Aktuelle News
CoVid-Information
Anmeldung Wochenkurs
Neues Kurskonzept
Kursangebote
App für Smartphones
Über Sarah K´s
Trainingsplan
Preisliste
Das Team
Galerie
Formulare+Downloads
Rabattaktionen
Buchungen bei SK
Shop
Bildungspaket NRW
Gästebuch
Kontakt
Links
Impressum
DGSVO-Datenschutz


Besucher:

ABSTANDS- UND HYGIENEREGELN 

Das Betreten der Mehrzweckhalle während des Kursbetriebs der Sarah K´s Ballet, Dance & Fit Company, ist bis auf weiteres nur aktiven Teilnehmer-/innen gestattet.

 

  • Der Aufenthaltsbereich im Foyer (Thekenbereich) wird für alle gesperrt und darf nicht als „Warteraum“ genutzt werden.

 

  • Kinder unter 12 Jahren, die aufgrund ihres Alters nicht alleine zum Kurs kommen können, werden durch nur 1 Elternteil/Begleitperson hineingebracht. Die Begleitperson darf beim Schuhwechsel helfen, muss jedoch anschließend draußen, auf dem Parkplatz, auf das Kind warten und darf erst zum Ende des Kurses die Abholung veranlassen. Die Abholung erfolgt ausschließlich und zügig am Eingangs- und Foyerbereich (Die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5mtr. ist auch hier zu befolgen).

 

  • Ein Zuschauen beim Kurs durch Eltern, Begleitung, etc. im Hallen- und/oder Thekenbereich ist nicht möglich.

 

 

 

Bitte beachtet unsere nachfolgenden Hygieneregeln:

 

    Mund-Nasen-Schutz
Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutz ist in der gesamten Mehrzweckhalle, auch im Bereich der Sanitären Anlagen und Umkleiden Pflicht (Außnahme: Kinder unter 6 Jahren).
Dieser darf NUR während der Kursteilnahme abgenommen werden.

 

   Hände desinfizieren
beim Eintreffen in die Mehrzweckhalle sind die Hände am Eingang gründlich zu desinfizieren.

 

   Besucherliste
Unmittelbar nach Zutritt erfolgt, zur Nachverfolgung einer möglichen Infektionskette, die Eintragung in die Besucherliste.
- Die Teilnehmer- und Anwesenheitslisten je Kurs werden ausschließlich vom Trainer geführt. 
      - Begleitpersonen (z.B. Eltern, die ihre Kinder bringen) und andere Gäste müssen sich in der     Besucherliste eintragen.

         

    Schuhwechsel und Trainingskleidung
Die Umkleiden bleiben vorerst gesperrt! Alle Teilnehmer-/innen kommen schon in Trainingskleidung, sodass lediglich im Foyer-/Thekenbereich der Schuhwechsel erfolgen muss. Die Schuhe werden in die vorgesehenen Regale gestellt, oder alternativ in der eigenen Tasche mit in die Halle genommen.
Das Betreten der Trainingshalle mit Schuhen, die draußen, bzw. außerhalb der Trainingshalle getragen wurden ist aus hygienischen Gründen NICHT erlaubt!

 Bitte kommt erst kurz vor Beginn eures Kurses, damit ihr Euch nicht unnötig lange aufhalten und warten müsst! (Unnötige Wartezeiten sollen vermieden werden)

 

  • Alle Teilnehmer-/innen eines Kurses waschen sich nach dem Schuhwechsel in den Toilettenräumen die Hände und halten sich im Seitenflur auf, bis die Trainingshalle frei ist und der Trainer sie dort abholen kommt. Bitte auch hier auf den Mindestabstand zueinander einhalten!
  • Der Zugang zur Halle erfolgt ausschließlich durch den Seitenflur
  • Der Ausgang erfolgt durch die mittlere große Hallentür
  • Die Abholung der Kinder unter 12 Jahren erfolgt pünktlich und zügig, nachdem die Kinder aus der Trainingshalle vom Trainer entlassen wurden.

  

 

   Hygiene

  • Die Türklinken sind möglichst nicht oder mit dem Ellbogen anzufassen
  • Es werden ausschließlich eigene Trainingsutensilien genutzt (Matten, Thera-Band, Gymnastikbälle, usw.) Für Kurse, die regulär eine Gymnastikmatte benötigen, ist eine eigene Matte (optional ein großes Handtuch) mitzubringen.
  •  Es erfolgt eine verstärkte Hygienepflege der Toilettenbereiche. Grundsätzlich sollten die Toiletten möglichst nicht unnötig aufgesucht werden.           

 

                                                                                                                                                            

 

Wir bitten alle, sich an die genannten Verhaltensregeln entsprechend zu halten.
 
Nur so können wir die Wiederaufnahme und ein weiteres Bestehen des Kursbetriebs erhalten.

 Sollte sich jemand –aus bestimmten Gründen- nicht daran halten können/wollen, ist die Teilnahme am Kursbetrieb nicht möglich.

 Die Teilnahme an den Kursen erfolgt auf die eigene gesundheitliche Verantwortung.

 

BLEIBT BITTE ZUHAUSE, sofern Ihr Euch krank fühlt,
oder Husten/Erkältungssymptome haben solltet!

 

 

Die Vorschriften werden regelmäßig nach den Vorgaben des Land NRW, sowie der Stadt Düren aktualisiert!

Stand: 28.05.2020

Sarah K´s Ballet, Dance & Fit Company  | info@sarahks-company.de
Top